Bald möglich: Fenster immer schwebend im Vordergrund halten

Bald soll es wie z. B. unter Windows möglich sein, Fenster auf deinem Chromebook immer schwebend im Vordergrund zu halten.

In der aktuellen Version von Chrome OS auf dem Entwicklerkanal hat das Team von Android Police ein neues Chrome OS Flag entdeckt, dass genau das ermöglicht:


#chrome:flags#cros-labs-float-window

Wenn dieses Flag aktiv ist, kannst du mit der TastenkombinationLauncher + Alt + F“ das aktuell geöffnete Fenster im Vordergrund anpinnen.

Das soll ein neues Pin-Symbol darstellen, dass ich hier einmal schematisch dargestellt habe, da meine Chromebooks alles auf dem stabilen Kanal laufen:

Fenster immer schwebend im Vordergrund halten | Bild: cyldx.de
Fenster immer schwebend im Vordergrund halten | Bild: cyldx.de

Laut Android Police ist diese Funktion noch nicht vollständig durchgestylt. Denn wenn man das Anpinnen deaktiviert, würde das Team, ebenso wie ich, das Pin-Symbol z. B. ausgegraut oder es in einer anderen Form darstellen.

Benötigst du diese Funktion oft?


Bei den Wörtern in kursiv kann es sich um eingetragene Marken oder Firmen handeln! Beispiele: Google, YouTube und Android. Oder aber es sind Fachbegriffe aus der IT-Welt, die an diversen Stellen im Blog beschrieben werden.

⇨ Unterstütze den Blog und hilf mit! 😉

Marcel aka Ravolos

Hey! 😀 Ich habe diesen Blog 2018 ins Leben gerufen. Passend zum Blog möchte ich mich als echtes „Google-Sheep“, unglaublich reise-süchtig und weltoffen beschreiben. Ich bin seit Oktober 2021 als digitaler Nomade auf Weltreise und erstelle digitalen Content zu Chrome OS, Reisen und mobiles Arbeiten.

Marcel aka Ravolos has 74 posts and counting. See all posts by Marcel aka Ravolos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.